Die w@lz setzt drei Schwerpunkte: Höhere Bildung, Persönlichkeitsentwicklung und Praxiserfahrung. Mehr erfahren

Auch in diesem Jahr laden wir wieder alle interessierten Jugendlichen, Eltern und FreundInnen der w@lz wieder ganz herzlich zum Tag der Offenen Tür am 22. November von 15 bis 18 Uhr ein.

Über Einen, der sich die Freiheit schwer erkämpft hat und weiß, was sie wert ist. Es spielt der Jahrgang Sigma.

Die Elterninitiative "w@lz bewegt" lud am 5. Oktober 2014 zu einer Benefizveranstaltung zugunsten des Umbaus der großen Halle in eine Sport- und Mehrzweckhalle. Sehen Sie hier Fotos dieser gelungenen Versanstaltung.

Die erste Theaterproduktion des neuen w@lz-Jahres präsentiert vom Jahrgang Tau.

Zwei Wochen Arbeit in der Schweiz vermittelten den Pis die vielfältigen Tätigkeiten der Waldpflege.

Mit Museumsbesuchen und malend bereiteten sich die Rhos auf ihre Prüfung vor.

Nach den Sommerferien gleich das erste Projekt: die Ypsilons  fuhren nach Fachwerk.

Die ersten Tage ihrer w@lz-Zeit erlebten die Pis bei einem Outdoor-Projekt am Kamp.

Nach einem langen Sommer starteten wir am 1. September ins Schuljahr 2014/15 und hießen den neuen Jahrgang Pi willkommen.