Schriftgröße:

 

Die w@lz

ist eine private Bildungseinrichtung mit Öffentlichkeitsrecht für Jugendliche im Alter von 14 bis 19 Jahren (9.-13. Schulstufe). Die w@lz schließt mit Matura (Externistenreifeprüfung) ab.
Der Unterricht orientiert sich am Lehrplan des Oberstufenrealgymnasiums mit Bildnerischem Gestalten und Werkerziehung.

... mehr zum Begriff "walz"

 

Aktuelles:

Sommerferien bis 3. September 2017

Die w@lz macht Sommerferien. Wir wünschen allen Jugendlichen, Eltern und FreundInnen der w@lz einen erholsamen und sonnigen Sommer und freuen uns auf ein Wiedersehen am 4. September um 10 Uhr.

 

 Rückschau:

Die Chis in St. Margarethen

 

Auch in diesem Jahr wieder fuhren Jugendliche der w@lz in den Steinbruch von St. Margarethen, um eine Woche lang unter freiem Himmel einen Stein zu gestalten.

Wanderzirkus Wunderland

 

 

Die Nys zogen von Ort zu Ort und präsentierten ihre Straßentheatershow im Waldviertel.

Kunstreise Toskana

 

Kunstgeschichte und Landschaftsmalerei in der Toskana als Vorbereitung auf die Kunstgeschichte-Prüfung. 

Stummstand

 

Schritt für Schritt für - ins Erwachsenenleben. Die Ypsilons ließen die ZuschauerInnen an ihren Gedanken dazu teilhaben.  

Die unglaublichen Illuzinationen des Ernie Fraser

 

Die Chis zeigten in einer unterhaltsamen Szenenfolge, was passiert, wenn die lebhaften Vorstellungen eines jungen Mannes Realität werden.

Handelsmesse Wien

 

Auf der  Handelsmesse Wien präsentierten die Ypsilons sehr erfolgreich ihre in diesem Jahr gegründeten Juniorcompanies.

Im Kühtai

 

Sonne und Neuschnee, Lawinenkunde und die Suche nach "Verschütteten" - die Chis verbrachten eine Woche im Kühtai.

Die Ypsilons in Südafrika

 

Nach dreieinhalb Wochen in Südafrika kehrten die Ypsilons mit einer Vielzahl an neuen Eindrücken und Erfahrungen zurück.

Die Pis in Schlierbach

 

Die Dramen Shakespeares in englischer Originalsprache - die Pis brachen gleich nach den Weihnachtsferien nach Schlierbach auf.

Vor und hinter der Schattenleinwand

 

Ein König, ein Prinz, ein Riese und ein Heinzelmann. Die Nys fanden einen besonderen Adventkalender.

Sprachreise Penzance

 

Cornwall zeigte sich von seiner schönsten Seite  während des Sprachpraktikums der Chis.

Hamlet-Sein

 

Nach dem Projekt im dritten Jahr befassten sich die Ypsilons noch einmal mit  William Shakespeare und brachten "Hamlet-Sein", Gernot Plass' Überarbeitung der Shakespeare-Tragödie, auf die Bühne der w@lz.

Tag der Offenen Tür 2016

 

Theaterworkshop, Offenes Atelier, Forstprojekt....... Am Tag der Offenen Tür gab es zahlreiche Einblicke in das Programm der w@lz.

Forstprojekt Schweiz

 

Zwei Wochen in der Schweiz - unter der Anleitung von WaldpädagogInnen erfuhren die Nys, was Waldpflege bedeutet.

Die Nys am Kamp

 

Das erste Projekt des neuen Jahrgangs Ny - Schlafen unter Planen, Kochen über dem Lagerfeuer und viel Gelegenheit, einander kennenzulernen.

Parzival

 

 

Am Beispiel der Parzival-Sage erkundeten die Pis mit Mitteln des Theaters, was einen zum Helden/zur Heldin macht

Kunstreise Paris

 

Die Taus bereiteten sich mit Museumsbesuchen und malend auf ihre Kunstgeschichteprüfung  vor.

Obertraun

 

 

Bei traumhaftem Wetter verbrachten die Ypsilons eine Woche in Obertraun.

Mas de Noguera

 

Abseits der Großstadt auf einem Selbstversorgerhof Spanisch lernen und im Gemüsegarten arbeiten - ein etwas anderes Sprachpraktikum in Mas de Noguera.